Kontakt

Gemeinde Angelburg

Bahnhofstraße 1
35719 Angelburg
Tel.: 06464/9166-0
Fax: 06464/9166-20
E-Mail: gemeinde@angelburg.de
Internet: www.angelburg.de
 

Öffnungszeiten

  • Montag-Mittwoch
  • 08.30–12.00 Uhr | 13.30-15.00 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.30–12:00 Uhr | 13.30-18.00 Uhr
  • Freitag
  • 8.30-12.00 Uhr

Lahn-Dill-Bergland: Naturerlebnistage September 2015

Samstag 12.09.2015
Erlebnis Bauernhof
Bei dieser Führung erleben Sie den Arbeitsalltag auf einem Bauernhof. Zum Beispiel den Lebenslauf eines Rindes (vom Kalb bis zur Milchkuh), das Futter und woher kommt eigentlich unsere Milch? Zum Abschluss stellen wir eigene Butter her.
Uhrzeit: 9 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Waldmühlenhof, Mühlstr. 79, Gladenbach-Weidenhausen
Kosten: 4 € Erw., 2 € Kind
Anmeldung: bis 9.09.2015
Sonstiges: Preise + Termine für Kindergärten und Schulklassen nach Absprache
Kontakt: Nils Becker, Tel.: 0172 2312466, info@waldmuehlenhof.de

Sonntag, 13.09.2015
Vom Hexenring und Zunderschwamm…
Mythen und Geschichten aus dem Reich der Pilze.
Uhrzeit: 10 - 13 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Solarpark Erda in 35644 Hohenahr-Erda
Kosten: 5 € Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 11.09.2015
Kontakt: Wolfgang Meinl, Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de
Mitzubringen: Korb und Messer

Sonntag, 13.09.2015
Halbtagestour - Geführte Eselwanderung
Im Anschluss lassen wir die Veranstaltung bei hausgemachtem Flammkuchen oder Spezialitäten der Region ausklingen.
Uhrzeit: 10 Uhr, ca. 4 – 5 Std.
Treffpunkt: Krafthof, Zur Hohen Straße 4, 35075 Rachelshausen
Kosten: 45 € p. P. (nur Erw.)
Anmeldung: bis 10.09.2015
Kontakt: Heike Battenfeld, Tel.: 06462 4095927, info@krafthof.de
Individual-Touren auf Anfrage möglich

Samstag, 19.09.2015
Wilde Küche - Erlebniskochen am Lagerfeuer
Das Kochen am offenen Feuer ist so alt wie die Menschheit. Das Lagerfeuer ist seit ewigen Zeiten ein Ort der Wärme und Geborgenheit. Wir werden an diesem Tag mit selbst gesammelten Kräutern ein spannendes Menü zubereiten. Lassen Sie sich überraschen.
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Eschenburg-Eibelshausen
Kosten: 15 € zzgl. Lebensmittelumlage
Anmeldung: bis 16.09.2015
Kontakt: Bettina Sixel, Tel.: 02774 917755, na-la-sixel@t-online.de
Sabine Becker-Brück, Tel.: 01573 4439869, sbeckerbrueck@t-online.de

Sonntag, 20.09.2015
Holzrücken mit Pferd
Eine kleine Einführung mit Haflinger "Charly" wie und mit welchen Mitteln früher und heute noch Pferde zur Holzernte eingesetzt werden. Im Anschluss gibt es eine "Schlittenfahrt" und Ponyreiten für die Kinder!
Uhrzeit: 11 – 13 Uhr
Treffpunkt: Pony und Reiterhof Mai in Haiger-Fellerdilln
Kosten: 3 € Erw., 5 € p. Kind
Anmeldung: bis 19.09.2015
Sonstiges: Für Gruppen sind Vorführungen auch jederzeit unter der Woche möglich!
Kontakt: Rudi Mai, Tel.: 02773 919235, reiterhofmai@hotmail.de

Sonntag, 20.09.2015
„Vorsicht Posträuber“
1822 überfielen überwiegend Kombacher Bürger eine Postkutsche. Bei diesem
Spaziergang erfahren Sie die spannende Geschichte der „Kobächer Posträuber“. Gleichzeitig zeigen Sie bei unterhaltsamen Aufgaben, ob Sie sich selbst als Posträuber eignen. Mit Kartoffelschnaps und Snack.
Uhrzeit: 10 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Landgasthof „Der Katzenbacher“ 35216 Biedenkopf-Katzenbach
Kosten: 3 € p. P.
Anmeldung: bis 19.09.2015
Kontakt: Armin Platt, Tel.: 0160 90492695, Armin.Platt@t-online.de

zurück