Kontakt

Gemeinde Angelburg

Bahnhofstraße 1
35719 Angelburg
Tel.: 06464/9166-0
Fax: 06464/9166-20
E-Mail: gemeinde@angelburg.de
Internet: www.angelburg.de
 

Öffnungszeiten

  • Montag-Mittwoch
  • 08.30–12.00 Uhr | 13.30-15.00 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.30–12:00 Uhr | 13.30-18.00 Uhr
  • Freitag
  • 8.30-12.00 Uhr

Naturerlebnistermine unserer Naturparkführer/Innen für den Monat Oktober

Sonntag, 04.10.2015
Nussjagd auf die Haselmaus
Auf zur großen Nussjagd, eine spannende Suche für große und kleine Leute.
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr
Treffpunkt: Reitplatz in 35644 Hohenahr-Großaltenstädten
Kosten: 5 € Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 2.10.2015
Kontakt: Wolfgang Meinl, Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de

Sonntag, 04.10.2015
Tag der Regionen 2015
Die bundesweit größte Kampagne für Regionalität steht für nachhaltiges Wirtschaften sowie soziales und ökologisches Handeln. An dem Tag zeigen an die 80 Aussteller, was in unserer Region steckt. Ein buntes Bühnenprogramm und regionale Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein.
Uhrzeit: 10-17 Uhr
Ort: Bürgerhaus Steffenberg-Niedereisenhausen, Eisenhäuser Straße 45
Info: Naturpark Lahn-Dill-Bergland
Telefon: 02776 801-15
E-Mail: info@lahn-dill-bergland.de
Tag der Regionen 04.10.2015

Sonntag, 11.10.2015
Auf den Spuren alter Kuhpfade
Eine geführte Wanderung rund um Hirzenhain.
Wie in vielen Dörfern der Region gab es auch hier bis in die 60er Jahre eine gemeinschaftlich geführte Kuhherde. Wir folgen ihren Spuren beim Weidegang sowie bei der Feldarbeit und erleben spannende „Rückblicke“.
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Parkplatz Gemeindehaus Ortsmitte in 35713 Hirzenhain
Kosten: 4 € p. P.
Anmeldung: Sabine Frech, Tel.: 02770 2597, mobil 0175 3587333, S.frech@team-gebauer.de

Sonntag, 11.10.2015
Vom Hexenring und Zunderschwamm…
Mythen und Geschichten aus dem Reich der Pilze.
Uhrzeit: 10 - 13 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Solarpark Erda in 35644 Hohenahr-Erda
Kosten: 5 € Erw., 2€ p. Kind
Anmeldung: bis 9.10.2015
Kontakt: Wolfgang Meinl, Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de

Sonntag, 18.10.2015
Herbstwanderung im Siegbachtal
Wir begeben uns auf eine Wanderung durch die herbstlichen Wälder und besuchen historische Grenzsteine, die einmal die Grenze zwischen dem Großherzogtum Hessen-Darmstadt und dem Herzogtum Nassau bildeten. Länge ca. 8 km
Uhrzeit: 11 Uhr
Treffpunkt: Wanderportal Naturerlebnisbad Siegbach-Eisemroth
Kosten: 4 € Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 17.10.2015
Kontakt: Matthias Schäfer, Tel.: 0175 6092718, sonnenweg18@web.de

Sonntag, 18.10.2015
Mythos Baum
Auf dieser Wanderung geht es um die Mythologie unserer heimischen Bäume und Sträucher. Erfahren Sie, wofür Eiche, Buche und andere Bäume in der Mythologie stehen, welche Heilkräfte sie besitzen und auf welche Weise sie uns nützlich sind.
Uhrzeit: 14.30 – 17 Uhr
Treffpunkt: DGH Gladenbach-Römershausen
Kosten: 5 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 17.10.2015
Kontakt: Marion Klein, Tel.: 0170 4620655, mklein@hollerhof.com, www.hollerhof.com

Mittwoch, 22.10.2015
Wald entdecken – mit allen Facetten
Wir erkunden zum Thema Sprache, mit Aktionen zu Tieren, großen und kleinen Bäumen spielerisch den Lebensraum Wald. Mit einfachen sinnlichen Wahrnehmungsübungen tauchen wir ein in die bunte Vielfalt unseres heimischen Waldes.
Uhrzeit: 9 Uhr, ca. 2 Std.
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Hohensolms
Zielgruppe: Kinder von 4-6 Jahren
Kosten: 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 21.10.2015
Kontakt: Reimund Bender, Tel.: 06446 889571, reim.bender@gmail.com

Samstag, 24.10.2015
Im Reich der alten Hutebuchen
Im NSG-Stricks-Hute stehen noch sehr alte Hutebuchen (ca. 350-400 Jahre alt.) Eine wunderschöne Wanderung zu den herbstlich gefärbten Buchen und anderen Naturschönheiten.
Uhrzeit: 14 - 18 Uhr
Treffpunkt: Angelburg-Frechenhausen, Neuer Friedhof (N50.48.280 E008.25.397)
Kosten: 4 € p. Erw., 2 € p. Kind, 25 € Gruppe
Hinweise: Kamera mitbringen
Anmeldung: bis 23.10.2015
Kontakt: Erich Sänger; Tel.: 06464 8557 od. 0157 32378320, erich.saenger@gmx.net

Sonntag, 25.10.2015
Naturkundliche Wanderung durch den Herbstwald
Den herbstlichen Laubabfall entspannt genießen, eine Auszeit vom Alltag nehmen, mit verschiedenen Wahrnehmungsübungen die Sinne schärfen und nebenbei Interessantes zum Lebensraum Wald erfahren. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen.
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 2 Std.
Treffpunkt: Grillhütte Erda
Zielgruppe: Familien mit Kindern von 6 - 12 Jahren
Kosten: 4 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 24.10.2015
Kontakt: Reimund Bender, Tel.: 06446 889571, reim.bender@gmail.com

Mittwoch, 28.10.2015
Wald entdecken – mit allen Facetten
Wir erkunden zum Thema Sprache, mit Aktionen zu Tieren, großen und kleinen Bäumen spielerisch den Lebensraum Wald. Mit einfachen sinnlichen Wahrnehmungsübungen tauchen wir ein in die bunte Vielfalt unseres heimischen Waldes.
Uhrzeit: 9 Uhr, ca. 2 Std.
Treffpunkt: Kindergarten Erda
Zielgruppe: Kinder von 4-6 Jahren
Kosten: 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 27.10.2015
Kontakt: Reimund Bender, Tel.: 06446 889571, reim.bender@gmail.com

zurück