Kontakt

Gemeinde Angelburg

Bahnhofstraße 1
35719 Angelburg
Tel.: 06464/9166-0
Fax: 06464/9166-20
E-Mail: gemeinde@angelburg.de
Internet: www.angelburg.de
 

Öffnungszeiten

  • Montag-Mittwoch
  • 08.30–12.00 Uhr | 13.30-15.00 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.30–12:00 Uhr | 13.30-18.00 Uhr
  • Freitag
  • 8.30-12.00 Uhr

Naturparkführer/innen vermitteln die Schönheit der Region

Der Naturpark Lahn-Dill-Bergland hat jetzt 22 zertifizierte Natur- und Landschaftsführer/innen. Der Vorsitzende des Vereins Region Lahn-Dill-Bergland e.V., Bürgermeister Bernd Schmidt übergab gemeinsam mit Bernhard Neugirg von der Naturschutzakademie Hessen (NAH) am 19. Juni 2012 die Zertifikate an die erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs. Er dankte den Teilnehmer/innen für ihr Engagement und stellte die Bedeutung dieser Ausbildung für den Naturpark und die Region heraus.

Die Qualifizierung zum Naturparkführer bzw. zur Naturparkführerin erfolgte auf Grundlage der BANU-Richtlinien (Bundesweiter Arbeitskreis der staatlich getragenen Bildungsstätten im Natur- und Umweltschutz). Die 70 Unterrichtsstunden umfassende Ausbildung wurde aus EU-Mitteln (LEADER) sowie seitens des Vereins „Region Lahn-Dill-Bergland“ gefördert.

Die Naturparkführer/innen haben während ihrer Ausbildung viel über die Entstehung des Naturraums Lahn-Dill-Bergland, Naturschutz, Landwirtschaft, Geschichte, Kultur und natürlich Flora und Fauna gelernt. Vor allem aber konnten sie ihren Blick für die Besonderheiten von Natur und Landschaft schärfen und haben gelernt, wie sie diese den Menschen nahe bringen.

Als Botschafter/innen der Region werden die frisch gebackenen Naturparkführer/innen zukünftig Führungen und Naturerlebnisangebote bereitstellen und damit Gästen und Einheimischen die Schönheit des Naturparks Lahn-Dill-Bergland vermitteln. Am 9. September 2012 wollen sie mit einem Naturerlebnistag die Menschen in der Region auf ihr Angebot aufmerksam machen und Gelegenheit zum Reinschnuppern geben. Weitere Informationen zu dieser geplanten Veranstaltung werden rechtzeitig veröffentlicht.

Informationen über Führungen und Naturerlebnisangebote erhalten Sie bei der
Geschäftsstelle des Naturparks
Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach
Telefon: 0 27 76 – 8 01 17
Email: info@lahn-dill-bergland.de oder
Homepage: unter www.lahn-dill-bergland.de .

LDB Zertifikat

zurück