ASCC

Der ASCC e. V. (Angelburger Senioren Computer Club e. V.) wurde am 02.10.2010 offiziell gegründet. Vorausgegangen waren die Anregungen und Aktivitäten der eigentlichen initiatoren des Bürgermeisters Norbert Mai und dem vormaligen 1. Vorsitzenden des Seniorenrates Erwin Schneider, sowie dessen Nachfolger Heinz Schmidt, der auch zu der Gründungsversammlung eingeladen hatte.

Die Gemeinde Angleburg hatte im Vorfeld im Zuge einer Maßnahme 13 Laptops, einen Schrank, in dem die Geräte untergrbracht werden konnten, sowie einen Beamer angeschafft. Sie stellte auch den Raum im DGH im OT. Frechenhausen zur Verfügung.

Nachdem einige interessierte Bürger schon einige Schnupperstunden absolviert und Spaß an der Sache hatten finden können wurde beschlossen, einen Verein zu gründen.

Die Schnupperstunden wurden in 2 Kursen und zwar als Word- und Excelkurs abgehalten. Der Word-Kurs wurde von Bürgermeister Norbert Mai, der Excelkurs zu Anfang von Edgar Rehm abgehalten. Mit Wilfried Bosen wurde dann ein Fachmann für den Excelkurs gewonnen.

Der Verein will ältere Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Angelburg und Umgebung den Umgang mit dem Computer und dem Internet vermitteln, sowie vorhandene Kenntnisse erweitern und vertiefen.

Unser Verein steht nicht im Wettbewerb mit Volkshochschulen oder privaten und gewerblichen Computerschulen. Er versucht in Verbindung mit dem Seniorenrat der Gemeinde Angleburg den Umgang mit dem Medium Computer älteren Bürgerinnen  und Bürgern näher bringen.

Quelle: http://www.ascc-angelburg.de

Ansprechpartner:

Wildfried Bosen
1. Vorsitzender

Tel.: 7119
E-Mail: B.Wilfried@gmx.de